Neue Angebote

Der Karibik helfen, die Karibik geniessen

Wir haben ab 27. Januar für drei Wochen (zwei Wochen sind möglich) einen tollen Katamaran, genauer eine Lagoon 42, ab Le Marin in Martinique zur Verfügung mit erfahrenem Schweizer Skipper. Weil wir nach vielen tollen Segelerlebnissen in der Karibik etwas zurückgeben wollen, werden wir diesen Törn auch als Hilfstörn durchführen.

Mitreisende können also dazu beitragen, dass es den schwer getroffenen Opfern von Hurrikan Maria auf Dominica etwas besser geht: Wir werden vorab in der Schweiz Spenden sammeln (damit wir unsere Spenden nicht für das Boot aufwenden müssen und weil für uns auf Mitsegler freuen, kostet der Törn, der wie erwähnt auch zweiwöchig möglich ist, rund 1100 Euro pro Woche für alle Interessierten) und arbeiten mit dem Rotary Club vor Ort zusammen. Unsere einheimischen Helfer werden uns mitteilen, was genau benötigt wird, und entsprechend werden wir in Martinique unser Boot mit Hilfsgütern "vollstopfen": Schulmaterial wird dringend gebraucht in zerstörten Schulen, Werkzeug für kaputte Häuser, Material für die Fischer, deren Lebensgrundlage nun fehlt, man sammelt auch für Plastik-Verwertungsmaschinen, weil die Natur sonst leidet, und Einzelschicksale werden berücksichtigt etc. In Dominica werden wir unsere Güter und Geldspenden abgeben und mit anpacken, wo Hilfe benötigt wird.

Nach einer guten Woche für den Hilfstörn bleibt dann noch Zeit, in den Süden zu segeln und die Karibik ausgiebig zu geniessen. Wir freuen uns, nachhaltige Hilfe mit den Einheimischen und für die Einheimischen zu leisten, aber auch den Segelgenuss dabei nicht zu vergessen. Wir (zwei erfahrene Skipper in den 40ern und eine Schreibende in den 30ern bisher) freuen uns auf euch.

auf Eintrag antworten

Eintrag vom 10. Dezember 2017

Eingeordnet in:

  • Hochsee, Atlantik
Unsere Partner